Was können Advertiser tun, um das Affiliate-Marketing in der Vorweihnachtszeit zu maximiseren?

Die letzten Wochen vor Weihnachten können für Advertiser eine große Chance sein – oder sie ins Verderben stürzen. 

Konsumenten planen Ihre Ausgaben bereits weit vor der Weihnachtszeit und Advertiser müssen deshalb sicherstellen, dass sie gut vorbereitet sind, um sich diese Zeit der aktiven Ausgaben zu Nutze zu machen. Doch wie können Werbetreibende sicher sein, dass ihr Affiliate-Channel auf vollen Touren läuft? 

 Alona Malinovska, Head of Client Services, verrät hier ihre besten Tipps für Werbetreibende, die die Weihnachtszeit ausnutzen möchten. 

Alona Malinovska, Head of Client Services
Alona Malinovska, Head of Client Services
  1. Promotionsplan

Zielsetzung ist der erste Anlaufpunkt, wenn es um das Aufsetzen eines Promotionsplans geht. Die Formulierung von Umsatzzielen von Beginn an ermöglicht es, Ziele für deine Herausgeber festzulegen und zu umreißen, wie diese erreicht werden können. Bei der Auswahl der Mitarbeiter in deinem Netzwerk selektiv vorzugehen erlaubt es dir abzuschätzen, wo Zeit und Geld investiert werden sollte und diese Auswahl sollte, besonders während der letzten Monate im Jahr, basierend auf den leistungsstärksten Herausgebern sowie der neuen Anbieter mit Potenzial getroffen werden. 

  1. Budgetzuweisung

Ohne ein festgelegtes Budget ist es unmöglich, strategisch zu planen. Es ist deshalb unverzichtbar genau zu wissen, wo das Geld in Bezug auf Werbeplatzierungen innerhalb deines Affiliate-Channels verwendet wird, und zwar bis Januar. Nutze Fallstudien und Datenmaterial, das den Leistungsgrad der leistungsstärksten Herausgeber in den vorangegangenen Jahren offenlegt. So kannst du besser abschätzen, wie das Geld verwendet werden sollte. 

Und vergiss nicht: Herausgeber haben verhandelbare Preise, wenn es um Werbung geht. Entwirf also einen Plan, in dem du grob umreißt, wie viel du ausgeben möchtest.  

  1. Linking-Methoden

Data-Feed und Messaging 

Es ist sehr wichtig sich zu vergewissern, dass der Data-Feed voll optimiert und auf dem neuesten Stand ist. Eine Möglichkeit sicherzugehen, dass du spezifische Daten enthälst, ist, mehrere Feeds zu kreieren, wie zum Beispiel einen weihnachtsspezifischen Data-Feed mit all deinen Bestsellern oder einen Feed, der themenbezogene Daten enthält, wie zum Beispiel die Produktperformance von Geschenkideen. Sobald du die Daten analysieren kannst, solltest du saisonbedingte Banner einsetzen, deine Bestseller hervorzuheben oder den Markt gegebenenfalls auf exklusive Produkt-Neuigkeiten vorbereiten. 

Spezielle Landing-Pages und E-Mail/HTML Creatives 

Sei proaktiv in der Erstellung von Landing-Pages, besonders für Schlüsseltermine wie Black Friday, Cyber Monday, Weihnachten etc. und plane Schlüsselprodukte, die du auf der jeweiligen Seite ins Licht rücken möchtest. E-Mail Marketing funktioniert im letzten Quartal des Jahres relativ gut. Es ist also unverzichtbar, das Sales-Messaging sowie die verschiedenen Angebote mit großem Vorlauf zu planen, ebenso wie mit dem Herausgeber zu sprechen. 

  1. Herausgeber-Kommunikation

Eine engere Zusammenarbeit mit deinen leistungsstärksten Herausgebern vor und während der Weihnachtszeit sowie im Januar ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Pläne für Messaging, Angebote sowie Produkte leicht zu übermitteln. Eine Möglichkeit dafür wäre, einen Affiliate-Tag zu organisieren, an dem du deinen Marketing-Kalender, Produkteinführungen, die Unternehmensstrategie sowie die Verkaufsschlager mit deinen besten Herausgebern teilst.  

 

 

2 months ago
Beim gestrigen PerformixX Award belegten wir den 2. Platz in der Kategorie "bestes Netzwerk/beste Trackinglösung" und sind wahnsinnig stolz darauf. Vielen lieben Dank an alle, die für uns gestimmt haben! #webgains #GetTheEdge #affiliate #performance #performixX #tactixX #Munich https://t.co/q4La7Bn64s
2 months ago
Seit 8:30 Uhr wartet ein süßes Frühstücksbuffet á la Webgains darauf von euch vernascht zu werden. Greift zu! Außerdem gibt's Antworten auf all eure Fragen an unserem Stand. Kommt vorbei! #webgains #GetTheEdge #tactixX #affiliate #performance #affiliatemarketing #networking https://t.co/SMO9QMGb4D
4 months ago
Bis zur OMR ist es nicht mehr lange hin. Wir als Aussteller haben noch Expo Tickets (ohne Conference) verfügbar. Bei Interesse einfach bei Nichelle (nbuettner @webgains.de) melden. Wir rocken mit euch die OMR! 🤘🏻 #webgains #GetTheEdge #OMR2018
https://t.co/PLPBoyTfBe