MEET THE TEAM…Thomas Dirnhöfer, Affiliate- & Account Manager

Vom Bankkaufmann, über DJ und Dozent zum Account Manager…das ist der Werdegang unseres Tom. Lest weiter, um mehr über ihn zu erfahren.

Thomas Dirnhöfer, Affiliate- & Account Manager

Kannst du dich und deine derzeitige Rolle und Verantwortungsbereiche vorstellen?
Ende letztes Jahres hatte ich meine 5-Jähriges Jubiläum bei Webgains. Als Affiliate- und Account Manager bewege ich mich größtenteils im Bereich Sneaker- und Urban Fashion bzw. Sports- & Streetwear. Als leidenschaftlicher Snow- und Skateboarder ist es toll in bzw. mit dieser Szene zu arbeiten. Natürlich machen mir die weiteren Sektoren ebenso Spaß und ich genieße das kommunikative meiner Arbeit sowie die sichtbaren Ergebnisse der einzelnen Kampagne.

Was bringt dich morgens aus dem Bett?
Der Wecker und oder die Kids.

Wie würdest du einem Kind deinen Beruf beschreiben?
Ich zeige ihm eine Werbeanzeige in einer Zeitung und dass der Laden der Zeitung Geld dafür bezahlt hat und nun hofft, dass viele Leute in seinen Laden kommen und einkaufen. Ich mache das gleich im Internet und bringe die passenden „Zeitungen“ und Läden zusammen.

Mit welchen drei Worten würdest du deine Rolle beschreiben?
Verbindung, Partnerschaft, Dienstleistung

Was ist dein bisher größter Erfolg – persönlich oder beruflich?
Der größte Erfolg ist natürlich die erfolgreiche Familiengründung und ein funktionierendes Familienleben.

Wie sieht ein typischer Tag für dich aus und woran arbeitest du gerade?
Kurz und knapp… Kaffee, Überblick, Loslegen, Mittagspause, Weitermachen, Finale, Feierabend! Ein besonderes Projekt ist aktuell die Planung und Vorbereitung für unser Sneakerevent.

Was gefällt dir am meisten an deinem Job?
Das Spannende ist mit guten Ideen und auch der richtigen Taktik Advertiser und Publisher so zusammenzusetzen, so dass, uns als Netzwerk mit einbezogen, sogar eine WIN-WIN-WIN Situation entsteht. Durch die riesige, dynamische Bandbreite an Shops, Publishern, technischen Möglichkeiten und natürlich Persönlichkeiten sitzt man sozusagen jeden Tag vor einem unheimlich spannenden Puzzle, welches aber viele Wege der Lösung bereithält.

Wie bist du zum digitalen Marketing gekommen?
Nach meiner Ausbildung zum Bankkaufmann und 2-jähriger Anstellung dort machte ich mein Hobby zum Beruf – 5 Jahre lang selbständig in der Musikbranche, speziell im Bereich DJing und der Produktion von House-Music. Neben den eigenen Produktionen und Auftritten war vor allem aber das Dozenten- und Autordasein für Fachzeitschriften ein wichtiges Segment.
Von Anfang an war bei diesem Schritt damals klar, in einigen Jahren den Beruf auch wieder zum Hobby zu machen – die Geburt meines Kindes erschien mir als perfekter Zeitpunkt. Während meiner Selbständigkeit gefiel mehr neben der Musik vor allem das ständige Networking, das vermarkten seiner Fähigkeiten & Produkten und natürlich das Weitergeben von Wissen. Von daher also die Bewerbung bei Webgains…

Was ist deiner Meinung nach eine der größten Herausforderungen mit der die Affiliate Marketing Branche konfrontiert ist?
Datenschutz und Costumer Journey

Was hat die Affiliate Marketing Branche immer noch nicht begriffen?
Ich kann eigentlich nicht sagen, diese eine Sache läuft komplett in die falsche Richtung. Wie andere Technologie- und Dienstleistungsbranchen bewegt sich alles sehr sehr schnell und letztendlich spricht man von einem stetigen Fortschritt. Natürlich gibt es individuell immer Punkte, welche die einzelnen Parteien besser machen können.

Wenn du mit jemandem den Job wechseln könntest, wer wäre das?
Thomas Müller

Wenn du jemanden wählen könnten, wen würdest du als Mentor wählen?
Helge Schneider

Was sind deine größten beruflichen Herausforderungen?
Es gibt nahezu täglich neue und spannende Herausforderungen. Unabhängig davon, ob diese dann kurz, mittel- oder langfristig erfolgreich zu meistern sind, kann ich derzeit keine nennen ohne Probleme mit dem Datenschutz zu bekommen. 😊

Wenn du eine Sache bei Webgains verändern könntest, was wäre das?
Die Küche könnte etwas größer sein.

Was ist dein Motto oder persönliches Mantra?
Wenn du was machst, mach es richtig und mit Leidenschaft.

Was ist dein Lieblingsblog?
Kariert

Was ist die neueste App, die du entdeckt und dir runtergeladen hast?
Kicker

Wenn du ein Tag jemand anderes sein könntest, wer wärst du?
Shaun White

Was sind die letzten drei Dinge, die du online gekauft hast?
Blue Ray, Spielzeug, Cap

Was ist dein Lieblingsspruch aus einem Film?
Führ mich zum Schotter!

Letzte Worte: eine Empfehlung, eine Idee, ein Zitat das dich bewegt?
UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUe, Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrrr, Uhrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr, Aaaaahhhhhhhhhhhhrr, Aaaaaaaaaaaaaaaaargh – Chewbacca

6 months ago
Beim gestrigen PerformixX Award belegten wir den 2. Platz in der Kategorie "bestes Netzwerk/beste Trackinglösung" und sind wahnsinnig stolz darauf. Vielen lieben Dank an alle, die für uns gestimmt haben! #webgains #GetTheEdge #affiliate #performance #performixX #tactixX #Munich https://t.co/q4La7Bn64s
6 months ago
Seit 8:30 Uhr wartet ein süßes Frühstücksbuffet á la Webgains darauf von euch vernascht zu werden. Greift zu! Außerdem gibt's Antworten auf all eure Fragen an unserem Stand. Kommt vorbei! #webgains #GetTheEdge #tactixX #affiliate #performance #affiliatemarketing #networking https://t.co/SMO9QMGb4D
8 months ago
Bis zur OMR ist es nicht mehr lange hin. Wir als Aussteller haben noch Expo Tickets (ohne Conference) verfügbar. Bei Interesse einfach bei Nichelle (nbuettner @webgains.de) melden. Wir rocken mit euch die OMR! 🤘🏻 #webgains #GetTheEdge #OMR2018
https://t.co/PLPBoyTfBe